Aktuelle Informationen in der Gemeinde

1.) Zwei bestätigte Corona-Infektionen in Öpfingen (Stand: 25.01.2021)

In Öpfingen befinden sich aktuell zwei Mitbürger/innen, welche positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, in häuslicher Quarantäne.

 

Die Gemeinde Öpfingen steht in engem Austausch mit den Fachbehörden und wird über Veränderungen der aktuellen Lage regelmäßig informieren.

 

2.) Infektionsschützende Maßnahmen der Landesregierung (Stand: 25.01.2021)

Mit Beschluss vom 23. Januar 2021 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 25. Januar 2021 bzw. 27. Januar 2021 in Kraft.

 

Die Änderungen finden Sie auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg (Verlinkung)

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Gemeinde aktuell

Autor: Tanita Schmölz
Artikel vom 08.08.2019

Zu ihrer 1. Gemäldeausstellung am 09. September bis 15. November 2019 im Rathaus Öpfingen lädt ein: Klaudia Barthelmes – Schreiber

Klaudia Barthelmes – Schreiber geb. 1957 in Frankfurt / Main 

Das Malen und zeichnen war von je her, seit meiner Kindheit mein Zeitvertreib und Hobby, daher war auch später mein Berufswunsch Goldschmiedin, oder Graphiker Designer. Leider blieb es auch mein Hobby. Nach 30 Berufsjahren bei einer Bank und anschließender

Zurruhesetzung, griff ich wieder zu Stift, Farbe und Papier. Eine Zeitlang beschäftigte ich mich auch mit Tonarbeiten. Nebenbei erwähnt, gehören zu meinen Hobby´s Brotbacken, Kochen und Experimentieren in der Küche als auch auf meinen Bildern, Acryl, Ölfarbe, Aquarell, Kohle, Stifte usw. …. unter anderem Alufolie, Senfkörner, Holz, Gips, Leim usw. …. alles was einem so in die Hände fällt sind Materialien welche ich auch gerne integriere. Mir gefallen verschiedene Kunstformen und Kunststile.

Die Motive meiner Bilder sind eigene Fotografien von beeindruckenden Landschaften, welche ich nicht kopiere sondern frei auf die Leinwand bringe, als auch Bilder aus dem Stehgreif heraus, oder sich von selbst ergeben.

Ich habe keine Zertifikate vorzuweisen außer den 5. Platz bei einem Wettbewerb der Bundeswehr mit über 70 Teilnehmern.

Meine Bilder dürfen erworben werden (incl. Rahmen) nummeriert und sind preislich ausgezeichnet.

Über einen Besuch und einem Feedback auf unsere E-Mail-Adresse sehe ich mit Freude entgegen.

 

Tel. +49 7391 / 7713363

Handy +49 172 / 8532381

E-Mail: schreiber_heiko@web.de