Gemeinde Öpfingen (Druckversion)
Autor: Tanita Schmölz
Artikel vom 08.07.2021

Aktueller Stand zu Schottergärten

Aufgrund des im letzten Jahr neu eingefügten Paragraphen 21a in das Landesnaturschutzgesetz ist die Errichtung neuer Schotterungen zur Gestaltung von privaten Gärten seitdem grundsätzlich unzulässig.

 

Gartenflächen sollen wasseraufnahmefähig belassen oder hergestellt werden, um einen Lebensraum für verschiedene Tier und eine vorwiegende Begrünung zu gewährleisten. Problematisch an Schottergärten ist ferner der mangelnde Wasserabfluss oder eine Überhitzung der Fläche, die sich auf das Klima negativ auswirkt.

 

Derzeit ist noch unklar, ob nach 1995 angelegte Schottergärten wieder beseitigt werden müssen. Bei neuen Erkenntnissen werden wir Sie hierüber rechtzeitig informieren.

http://www.oepfingen.de//gemeinde-oepfingen/gemeinde-aktuell