Informationen zum Coronavirus

Die Landesregierung BW hat eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen

 

UPDATE 22. März 2020

 

Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 23. März 2020.

 

Die Änderungen finden Sie auf der Homepage des Sozialministeriums (Verlinkung)

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kleinkunstveranstaltungen

Kulturelle Veranstaltungen 2019/2020

Freuen Sie sich auf die neuen Kleinkunstveranstaltungen 2019/2020!

28.06.2020 - Süddeutsches Gitarrentrio mit Roland Boehm, Jakob Haufler und Oliver Woog

Ort:                         Kulturraum „Unteres Schloss“,

                                Schlosshofstraße 10, 89614 Öpfingen

Tag, Beginn:          Sonntag, 28.06.2020, 20.00 Uhr

Vorverkauf:            8,00 €

Abendkasse:         10,00 €  

Im Jahr 2015 formierten sich drei Berufsgitarristen, die schon seit vielen Jahren in unterschiedlicher, musikalischer Beziehung zueinander standen, zum Trio. Die Besetzung, für die seit dem 18. Jahrhundert höchst interessante Spielliteratur komponiert wurde, ist besonders reizvoll und selten zu hören. Unterschiedliche Klangfarben hochwertigster Instrumente erklingen in Verbindung mit reizvoll kontrastierenden und sich wiederum ergänzenden Charaktereigenschaften von drei Spitzen-Musikern, welche aus drei Generationen stammend, sich mit Spielfreude, Klanglust und sinnlicher Interpretation in kürzester Zeit die Sympathie des Publikums erspielt haben. Vermeintliche Gegensätze wie ernsthafte, historisch genaue Werkerschließung gegenüber südlicher, mediterraner Momentaninterpretation oder barocke Verspieltheit gegenüber swingigem Popklang bedeuten dem Trio willkommene Herausforderung, die sich in abwechslungsreicher Programmgestaltung darstellt. Sprühend mit venetianischem Charme erklingt Vivaldi oder klassisch, italienisches aus Livorno von Filippo Gragnani. Unter die Haut gehen Klänge der Romantik von Franz Schubert und der herben ausklingenden Spätromantik eines Paul Hindemith, welcher in radikaler Moderne gipfelte. Eine Hommage an Ungarn, speziell an Esztergom manifestiert sich in einer wunderbaren, modernen Suite von Ferenc Farcas. Die drei Gitarristen, jeder für sich erfolgreich als Solist und Kammermusikpartner sind auch bekannte und erfolgreiche Pädagogen. Regelmäßig gewinnen ihre Schüler nationale und internationale Wettbewerbe. In Öpfingen gastiert das "Süddeutsche Gitarrentrio" mit einem Programm, aus zwei musikalischen Schwerpunkten bestehend: Musik des Wiener Vormärz (Giuliani, Diabelli und Schubert) und Spanischem Nationalstil (u. a. de Falla, Ravel, Albeniz).

Vorverkauf:

Rathaus Öpfingen, Schlosshofstraße 10, 89614 Öpfingen oder Tel. 07391 7084-0.

19.09.2020 - LinkMichel - Die Schwäbische Schwertgosch' - Schwäbische Comedy/Kabarett

Ort:                          Kulturraum „Unteres Schloss“,

                                 Schlosshofstraße 10, 89614 Öpfingen

Tag, Beginn:           Samstag, 19.09.2020, 20.00 Uhr

21.11.2020 Olaf Bossi "Endlich Minimalist ...aber wohin mit meinen Sachen?!"

Ort:                          Kulturraum „Unteres Schloss“,

                                 Schlosshofstraße 10, 89614 Öpfingen

Tag, Beginn:           Freitag, 21.11.2020, 20.00 Uhr

Auf den Vorverkauf für die Veranstaltung wird rechtzeitig hingewiesen. Wir hoffen, dass wir mit den obigen Programmpunkten wieder den Geschmack unseres Publikums getroffen haben und wir Sie zahlreich zu unseren Veranstaltungen begrüßen können.

Anschriften

"Unteres Schloss" Kulturraum
Schlosshofstraße 10
89614 Öpfingen

Mehrzweckhalle Öpfingen
Schulstraße 27
89614 Öpfingen