Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Gemeinde aktuell

Autor: Melanie Tremel
Artikel vom 17.07.2019

Einführung eines Mittagessens im Rahmen der Verlässlichen Grundschule für 2019/2020

Einführung eines Mittagessens im Rahmen der Verlässlichen Grundschule für das Schuljahr 2019/2020

Der Gemeinderat hat sich in der Sitzung vom 30.04.2019 für die Einführung eines Mittagessens im Rahmen der Verlässlichen Grundschule ab dem Schuljahr 2019/2020 entschieden. Das Mittagessen wird zunächst nur an zwei Betreuungstagen angeboten: Montag und Mittwoch. Der erste Betreuungstag mit Mittagessen wird der 16.09.2019 sein. Die Lieferung des Mittagessens erfolgt über die Firma gastromenü GmbH aus Ulm, die auch bereits den Kindergarten St. Martinus beliefert.

Bitte beachten Sie, dass das "Mittagessen" eine verbindliche schriftliche Anmeldung durch die Eltern voraussetzt. Diese erfolgt im Rahmen der Anmeldung zur Betreuung in der Verlässlichen Grundschule. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular für das Schuljahr 2019/2020 und unserem Merkblatt zum Mittagessen. Beides liegt bei der Verlässlichen Grundschule aus oder kann auf unserer Homepage www.oepfingen.de heruntergeladen werden.

Die Anmeldung kann direkt beim Betreungspersonal abgegeben oder in den Briefkasten der „Verlässlichen Grundschule“ eingeworfen werden. Aufgrund der Sommerferien und der damit verbundenen eingeschränkten Erreichbarkeit, darf die Anmeldung während der Ferienzeit ausnahmsweise auch in den Briefkasten der Grundschule Öpfingen eingeworfen werden. Bitte beachten Sie hierbei folgende Anmeldefristen:

Anmeldung mit Mittagessen:        bis spätestens 01.09.2019

Anmeldung ohne Mittagessen:     bis spätestens 30.09.2019

Für Rückfragen bzw. Anregungen steht Ihnen Frau Rummel per E-Mail unter k.rummel@oepfingen.de oder telefonisch unter 07391/7084-15 gerne zur Verfügung.