Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Öpfingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Abfallentsorgung: Gemeinde Öpfingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Hauptbereich
Abfallentsorgung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

an dieser Stelle möchten wir Sie über die Abfallentsorgung in unserer Gemeinde informieren. 

Allgemeines

Seit dem 01.01.2023 ist die Abfallentsorgung im Alb-Donau-Kreis von den Städten und Gemeinden auf den Landkreis übergegangen. Hier können Sie sich über alles Wichtige rund um die Abfallwirtschaft im Alb-Donau-Kreis informieren: www.aw-adk.de. Bei Fragen oder Anregungen steht Ihnen die Hotline unter Telefonnumer: 0731 185-3333 oder kundenservice(@)aw-adk.de zur Verfügung.

 

Nach erfolgter Anmeldung Ihres Umzugs nach Öpfingen, melden Sie sich bitte bei der Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis, um eine Rest- und Bioabfalltonne zu erhalten. Ihren Abfallkalender, der Sie über die verschiedenen Abfuhrtermine wie beispielsweise des Restmülls, Bioabfalls oder Gelber Sack informiert, beziehen Sie auch von dort.

 

Folgende Firmen sind für die Abfallentsorgung in der Gemeinde Öpfingen zuständig:

  • Restmüll:                Firma Braig,
  • Bioabfall:                Firma Braig,
  • Gelber Sack:          Firma Knettenbrech & Gurdulic,
  • Blaue Tonne:         Firma Braig,
  • Sperrmüll:              Firma Knettenbrech & Gurdulic,
  • Grüngut:                  Firma Knettenbrech & Gurdulic (Sammlung von Baum- und Strauchschnitt).

Gelber Sack

Der Gelbe Sack wird durch die Firma Knettenbrech & Gurdulic aus Ulm abgeholt. Die Abfuhrtermine entnehmen Sie bitte Ihrem Abfallkalender der Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis.

Die Gelben Säcke werden immer Anfang des Jahres an alle Haushalte verteilt und können zusätzlich auf dem Rathaus zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. 

 

Über den Gelben Sack können ausschließlich Verkaufsverpackungen entsorgt werden:

  • Aluverpackungen
    z.B. Alufolien von Becherdeckeln, Essensschalen, Schokoladenfolien
  • Dosen
    z.B. Konserven- und Getränkedosen, Schraubverschlüsse von Konservengläsern
    Hinweis: Dosen müssen sauber und ohne Restinhalte sein.
  • Folien
    z.B. Verpackungs- und Einwickelfolien, Gefrierbeutel, Nachfüllbeutel, Wurst-, Fleischverpackungen, Torf-, Kunstdünger- und Salzsäcke, Schrumpffolien, Tragetaschen
  • Getränkekarton-Verpackungen
    z.B. Tetrapack für Milch, Sahne, Getränke
  • Geschäumte Verpackungen
    z.B. Obst- und Gemüsebehältnisse, andere geschäumte Verpackungen
  • Kunststoffbecher
    z.B. Milchprodukte-Becher wie z.B. Joghurt-, Sahne-, Margarine-, Quark-, Eisbecher
  • Kunststoffeimer (restentleert!) mit dem „Grünen-Punkt-Zeichen“
    z.B. Farbeimer
  • Kunststoffflaschen und -kanister
    z.B. Getränke-, Shampoo-, Spül-, Reinigungs- und Essigflaschen, Wasser- und Reinigungsmittelkanister
  • Sonstige Verbunde
    z.B. Suppendosen, Kombidosen für Getränke, Soßen, Gewürze, sowie Einwickelpapiere (Buttereinwickler)
  • Styropor und Verpackungschips
    z.B. Formteile von Verpackungen für Haushaltsgeräte, Styropor- und Stärkechips

Abfuhrkalender Blaue Tonne

Abfuhrtermine

Hier finden Sie die Termine in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Abfuhr Blaue Tonne

      23.02.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      23.03.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      20.04.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      19.05.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      15.06.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      13.07.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      10.08.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      07.09.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      06.10.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Abfuhr Blaue Tonne

      03.11.2023
      00:00 Uhr
      Blaue Tonne

      Sperrmüll- und Altholzabfuhr

      Auch die Entsorgung von Sperrmüll und Altholz wird durch die Abfallwirtschaft des Alb-Donau-Kreises übernommen. 

      Altholz der Kategorie I-III kann auch beim Wertstoffhof abgegeben werden.

      Grüngutabfuhr

      Gartenabfälle können Sie ebenfalls über die Abfallwirtschaft des Alb-Donau-Kreises entsorgen. Kleinere Mengen können beim Wertstoffhof abgegeben werden.

      Schrottsammlung

      Die Freiwillige Feuerwehr Öpfingen sammelt einmal im Jahr Schrott wie Fahrräder, Autoteile, landwirtschaftliche Gerätschaften, etc. Den Sammeltermin und entsprechende Hinweise entnehmen Sie bitte dem Mitteilungsblatt. Während des Jahres haben Sie auch die Möglichkeit Ihr Altmetall beim Wertstoffhof abzugeben.

      Sonstige Entsorgungsmöglichkeiten

      Altöl (Motorenöl)

      Wer Motorenöl verkauft, muss dieses als Altöl auch wieder kostenlos zurücknehmen.

      Altreifen

      Für die Abgabe von Altreifen wenden Sie sich bitte an die Entsorgungszentren der Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis.

      Arzneimittel

      Nicht mehr gebrauchte Arzneimittel können bei manchen Apotheken kostenlos abgegeben werden.

      Batterien

      Knopfzellen- und Quecksilberbatterien werden kostenlos von den Fachgeschäften, die diese Batterien verkaufen, zurückgenommen. In den Batteriebehälter auf dem Wertstoffhof können diese ebenfalls eingeworfen werden.

      Bauschutt und Erdaushub

      Bauschutt sind alle mineralischen Baustellenabfälle wie Fliesen, Mauerwerk, Dachziegel, Waschbecken usw. Diese können in kleinen Mengen beim Wertstoffhof abgegeben werden. Für größere Mengen wenden Sie sich bitte an die Entsorgungszentren der Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis.

       

      Haushalts-, Kühl- und Elektrogroßgeräte

      Die Anmeldung zur Entsorgung für Haushaltsgroßgeräte wie Kühl- und Gefrierschränke, Waschmaschinen, Geschirrspüler etc. erfolgt über die Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis.

      Problemmüll

      Die Entsorgung von Problemstoffen erfolgt über die Entsorgungszentren der Abfallwirtschaft Alb-Donau-Kreis. Dazu gehören z. B. Chemikalien aller Art, Säuren, Laugen, Reinigungs- und Lösungsmittel, lösungsmittelhaltige Farb- und Lackreste sowie Leuchtstofflampen.

      Wertstoffhof

      Öffnungszeiten:

      Die aktuellen Öffnungszeiten sowie weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Wertstoffhof mit Grüngutsammelstelle.